Gefahrguteinsatz
Einsatzart Gefahrguteinsatz
Kurzbericht Paket mit unbekannten Pulver
Einsatzort Rathaus Steinbach-Hallenberg
Alarmierung Alarmierung per FME/ Divera 24/7 Alarm- App
am Mittwoch, 04.08.2021, um 08:24 Uhr
Einsatzdauer 4 Std. 21 Min.
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Einsatzbericht

Heute morgen wurden wir von der Rettungsleitstelle mit anderen Einheiten des Gefahrgutzuges nach Steinbach- Hallenberg alarmiert. Die Alarmmeldung lautete: Fund eines Paketes mit unbekannten Pulver.....

Als Teil des Gefahrgutzuges des Landkreises Schmalkalden - Meiningen, machten wir uns mit Dekon P und MTW auf den Weg. Vor Ort angekommen ging es für uns zunächst zum Bereitstellungsraum. Von dort wurden wir kurze Zeit später an die Einsatzstelle verlegt. Mit dem Einsatzauftrag; Unterstütztung der Kräfte aus Zella- Mehlis bei der Dekontamination.

Wir stellten einen Dekon-Trupp in Bereitschaft. 

Nachdem Spezialisten der Polizei das Päckchen überprüft haben und keine Gefährliche Substanz festellen konnten, war nach dem Abbau für uns der Einsatz beendet. 

Presselink Insüdthüringen:   
Einsatzfotos
Einsatzort
 

Ausbildungsdienste Feuerwehr Wernshausen

keine Termine vorhanden
Wetterwarnung für Kreis Schmalkalden-Meiningen :
Amtliche UNWETTERWARNUNG vor ORKANARTIGEN BÖEN
Donnerstag, 21.10. 04:00 bis Donnerstag, 21.10. 18:00
Level: 4 Type: 1
Event: ORKANARTIGE BÖEN
Bundesland: Thüringen
Es treten oberhalb 800 m orkanartige Böen mit Geschwindigkeiten zwischen 90 km/h (25m/s, 48kn, Bft 10) und 115 km/h (32m/s, 63kn, Bft 11) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Orkanböen bis 130 km/h (36m/s, 70kn, Bft 12) gerechnet werden.
ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Schließen Sie alle Fenster und Türen! Sichern Sie Gegenstände im Freien! Halten Sie insbesondere Abstand von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und Hochspannungsleitungen. Vermeiden Sie möglichst den Aufenthalt im Freien!
Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN
Mittwoch, 20.10. 08:00 bis Donnerstag, 21.10. 04:00
Level: 3 Type: 1
Event: STURMBÖEN
Bundesland: Thüringen
Es treten oberhalb 600 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen um 80 km/h (22m/s, 44kn, Bft 9) gerechnet werden.
ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.
Amtliche WARNUNG vor SCHWEREN STURMBÖEN
Donnerstag, 21.10. 05:00 bis Donnerstag, 21.10. 18:00
Level: 3 Type: 1
Event: SCHWERE STURMBÖEN
Bundesland: Thüringen
Es treten schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) und 90 km/h (25m/s, 48kn, Bft 10) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf. In Schauernähe sowie in exponierten Lagen muss mit orkanartigen Böen bis 110 km/h (31m/s, 60kn, Bft 11) gerechnet werden.
ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Vereinzelt können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.
Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
Mittwoch, 20.10. 18:00 bis Donnerstag, 21.10. 05:00
Level: 2 Type: 1
Event: WINDBÖEN
Bundesland: Thüringen
Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) gerechnet werden.
4 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 21.10.2021 - 00:28 Uhr