Hilfeleistung Verkehrsunfall
Einsatzart Hilfeleistung Verkehrsunfall
Kurzbericht VKU auslaufende Betriebsstoffe
Einsatzort B 19 zwischen Schwallungen und Wasungen
Alarmierung Alarmierung per FME und Sirene
am Mittwoch, 13.11.2019, um 06:58 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 12 Min.
Mannschaftsstärke 9
eingesetzte Kräfte
Organisationen



Einsatzfahrzeuge
TLF 3000  TLF 3000 Florian Wernshausen 23 MTW  MTW Rüstwagen    Rüstwagen
Einsatzbericht

Heute morgen wurden wir durch die Leitstelle zu einen überörtlichen Einsatz- Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsstoffen auf die B19 alarmiert. Vor Ort stellten wir fest das zwei Fahrzeuge kollidiert waren und das aus einem Betriebsstoffe auslaufen. Diese wurden durch uns gebunden und aufgenommen. Danach wurde die Straße beräumt damit der Berufsverkehr zügig weiter rollen konnte.

Der Grund das wir in das Einsatzgebiet der Feuerwehren aus Schwallungen und Wasungen gerufen wurden, ist eine großangelegte Evakuierung in Meiningen nach einem Bombenfund. Hier sind die Kräfte aus Schwallungen und Wasungen gebunden.

Wir haben die Aufgabe die Einsatzbereitschaft für die umliegenden Ortschaften zu übernehmen.

Einsatzfotos
Einsatzort
 

Ausbildungsdienste Feuerwehr Wernshausen

keine Termine vorhanden
Wetterwarnung für Kreis Schmalkalden-Meiningen :
Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN
Sonntag, 08.12. 03:00 bis Sonntag, 08.12. 21:00
Level: 3 Type: 1
Event: STURMBÖEN
Bundesland: Thüringen
Es treten oberhalb 600 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) und 85 km/h (24m/s, 47kn, Bft 9) aus südwestlicher Richtung auf.
ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.
1 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 08.12.2019 - 04:59 Uhr